Broschüren

Broschüren zum Download und zur Bestellung

Sie können hier die neue Broschüre für Lehrkräfte kostenpflichtig bestellen und die vier weiteren Hefte kostenfrei herunterladen. 

Neue Materialien für Lehrkräfte zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt

Neue Materialien für Lehrkräfte

Im August 2013 hat die Landeskirche das Materialheft "Prävention sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Grundsätzliches und Materialien für Schule und Unterricht" an alle weiterführenden Schulen in Niedersachsen verschickt. Die Broschüre will zur Präventionsarbeit in der Kooperation von Kirche und Schule beitragen. 

Broschüre bestellen

„Information - Kommunikation - Intervention: Prävention sexualisierter Gewalt in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers“

Diese Broschüre ist das Ergebnis einer Überarbeitung der 2005 vom Landeskirchenamt veröffentlichten Broschüre „Leitlinien zum Umgang mit sexuellem Missbrauch“.  Inzwischen sind sowohl die Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs wie auch die Arbeit zur Prävention sexualisierter Gewalt fortgeschritten. Teil 1 der Publikationsreihe stellt das weiterentwickelte Präventionskonzept vor, nennt Kriterien für das Erkennen sexualisierter Gewalt und Handlungspläne zur Intervention im Verdachtsfall. 

„Rechtstexte zur Prävention sexualisierter Gewalt“

Im zweiten Teil der Publikationsreihe wurden Rechtstexte zusammen gestellt, die im Zusammenhang mit der Problematik sexualisierter Gewalt relevant sind: Die entsprechenden Gesetzestexte zu Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, zu dienst- und arbeitsrechtlichen Sanktionen, zur Probematik sexueller Belästigung und zu Schweigepflichten und Zeugnisverweigerungsrechten.

„Kindeswohl: Eine Arbeitshilfe für Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“

Die Arbeitshilfe „Kindeswohl“ richtet sich an Verantwortliche sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Broschüre thematisiert pädagogisches Handeln bei Kindeswohl-gefährdung, Kriterien für den Verdachtsfall und einen Interventionsfahrplan. Materialien für die Arbeit mit ehrenamtlich Mitarbeitenden (Teamvertrag/ Selbstverpflichtung) und für Teamschulungen geben konkrete Impulse für die Praxis. Dieser dritte Teil der Publikationsreihe zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt wurde gemeinsam mit dem Landesjugendpfarramt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und in Zusammenarbeit mit dem Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) herausgegeben.

„Prävention sexualisierter Gewalt: Theologische Beiträge zur Diskussion“

Die theologischen Beiträge reflektieren Erfahrungen zum Thema Prävention und zur Aufarbeitung von Situationen sexualisierter Gewalt innerhalb der Kirche. Beiträge zur Beziehungsarbeit in der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden, zur Aufarbeitung von (sexualisierter) Gewalt in Einrichtungen von Kirche und Diakonie und eine Predigt zum Thema Kindeswohl sind Inhalt dieses vierten Bandes der Publikationsreihe. 

 

Kostenlose Bestellung der Broschüren